Ferienwohnung

Herzlich willkommen!

In Siggeneben an der Ostsee, mit seinen vollständig original erhaltenen, historischen Reetdachhäusern, eines der hübschesten Dörfer in Ostholstein.

Unweit der Ostsee, inmitten von Feldern und Natur gelegen, lässt es sich gut erholen und entspannen. Ob bei blühendem Raps im Mai oder einsamen Spaziergängen an den schönen Naturstränden im Winter, hier können Sie Kraft tanken und sich inspirieren lassen.

Haus & Umgebung

Unsere gemütliche Ferienwohnung in einem mehr als 100 Jahre alten Fachwerkhaus in Alleinlage ist ca 73 qm groß, auf zwei Ebenen und bietet Platz für zwei bis vier Personen. Ein freier Blick über die Felder hin zum Ostseehorizont, mit scheinbar grenzenloser Weite lässt Sie tief durchatmen.

In der schönen Küche mit einem großen Esstisch und direktem Blick in den Garten, macht das Kochen auch im Urlaub Spaß. Die Küche ist mit einem Geschirrspüler, Kühlschrank, Ceran-Kochfeld und Backofen ausgestattet. Kaffeemaschine, Toaster und Sonntagsgeschirr bereichern den Frühstückstisch.

Ein helles separates Schlafzimmer mit großzügigem Doppelbett sowie ein Schlaf-/Wohnbereich im oberen Stock, kostenloses W-LAN, Fernseher und DVD-Player sorgt für einen entspannten Aufenthalt. Babybett und Hochstuhl, sowie ein Zustellbett für ein drittes (Schul-)Kind, stellen wir auf Anfrage kostenlos zur Verfügung.

Freundliche Hunde dürfen nach Absprache, ebenfalls kostenlos Urlaub machen.

Umgeben sind Sie von einem großen romantischen Garten mit Obstbäumen, einem angrenzenden Buchenwäldchen, Wiesen und Felder. Nur zwei Kilometer entfernt ist der schöne Naturstrand Rosenfelde. Sie können ihn bequem in wenigen Minuten mit dem Auto, oder querfeldein zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichen. In unmittelbarer Nähe ist das historisch originale Dorf Siggeneben mit seinen wunderschönen Reetdachhäusern.

Gut Görtz mit selbst gebackenem Kuchen, Dahme mit Strandpromenade und Seebrücke, Heiligenhafen mit seinem historischen Stadtkern, der großen neuen Seebrücke und Fischereihafen, Kloster Cismar oder die Insel Fehmarn sind schöne Ausflugsziele. Eine Seefahrt über den Plöner See, ein Besuch der Stadt Eutin oder eine Fahrt in die Hansestadt Lübeck, lohnt ebenfalls.

Unser Haus liegt am Küsten-Radwanderweg; starten Sie von hier zu Ausflügen in die überaus reizvolle Landschaft.

Preise

Preise gelten pro Übernachtung für zwei Erwachsene und max. drei minderjährige Kinder.

Oder für max. vier Erwachsene. Pro dritter und vierter erwachsener Person je 15 € Zuschlag pro Nacht.

Im Preis enthalten sind Nebenkosten, Bettwäsche und Handtücher (Erstausstattung), sowie WLAN/Internet. Bei Bedarf stellen wir ein Babyreisebett, einen Hochstuhl, sowie ein Zustellbett für ein drittes Kind kostenlos zur Verfügung. Hunde sind, nach Absprache, ebenfalls kostenfrei.

Wir erheben 79 € Endreinigungsgebühr.

  • 16.01.2020 – 28.02.2020    € 86,00
  • 01.03.2020 – 30.04.2020   € 98,00*
  • 01.05.2020 – 30.06.2020    € 114,00*
  • 01.07.2020 – 31.08.2020     € 124,00* 
  • 01.09.2020 – 31.10.2020     € 98,00* 
  • 01.11.2020 – 14.12.2020       € 86,00
  • 14.12.2020 – 16.01.2021       Wir machen Ferien

* Nur wöchentliche Buchungen möglich, Samstag bis Samstag

Schicken Sie uns einfach per E-Mail einen formlosen Buchungswunsch oder rufen Sie uns an. Wir geben Ihnen umgehend Bescheid.

Familie Langerbeins
Alte Ziegelei
Siggeneben 1
23749 Grube

+49 170 2215511
ulrike.langerbeins@siggeneben-ostsee.de

Film "Alte Ziegelei"

Unser Gästebuch

Kultur! Kultur!

Schleswig Holstein hat nicht nur eine reizvolle Landschaft, sondern auch hochkarätige Kulturangebote:

Was dabei rauskommt, wenn Künstler mit Bauern schnacken und sich von dem Treiben auf dem Hof inspirieren lassen? Ein Stück auf dem Land – ein LANDKUNSTSTÜCK. Die Landkunststücke lassen sich per Fahrrad und auch mit dem Auto entdecken.

Der Siggener Kultursommer ist fester Bestandteil des kulturellen Lebens in der Region Ostholstein. Jedes Jahr widmet sich der Kultursommer einer bestimmten Thematik und lädt zum Programm passende Künstler ein. Viele der jungen Musiker aus ganz Europa haben ein Stipendium oder andere Auszeichnungen der Stiftung erhalten — so ist der Siggener Kultursommer nicht nur eine Bereicherung des kulturellen Angebots vor Ort, sondern auch Teil der Förderarbeit der Stiftung.

Freuen Sie sich auf die traditionsreichen Eutiner Festspielen, die 1951 zu Ehren des in Eutin geborenen „Freischütz“-Komponisten Carl-Maria von Weber gegründet wurden.

Kunsthalle St. Annen

Mächtige Achteckpfeiler, Bögen und Bogennischen und die Umfassungswände aus Backstein

– das ist alles, was bis heute geblieben ist von der Kirche des St. Annen-Klosters. Feuer hatte sie 1843 zerstört, wie auch Teile des St. Annen-Klosters, das zu jener Zeit als Armen-, Werk- und Zuchthaus genutzt wurde. Das Klostergebäude wurde wieder aufgebaut, die Kirche blieb Ruine. Große Teile wurden 1875 abgetragen. Die historischen Reste sind heute Teil der beeindruckenden Kunsthalle St. Annen, die 2003 auf dem Grundriss der Kirche errichtet wurde.

Das restaurierte Gut lädt im Sommer zu einer Vielzahl von Veranstaltungen quer durch die musikalischen Genres ein und bietet mit seinem Park und den historischen Gebäuden eine wunderschöne Kulisse.

Karl-May-Spiele vom 27. Juni bis 6. September in Bad Segeberg. Auf dem Programm:„ Der Ölprinz“. Tickets ab 16,50 Euro.

Hochkarätig besetzte Literaturveranstaltungen im Hotel „Genueser Schiff“, Hohwacht.

In ländlichem Ambiente, in einem ehemaligen zur Werkstatt umfunktionierten Kuhstall, können unter fachkundiger Anleitung und ohne Vorkenntnisse, verschiedene handwerkliche und künstlerische Techniken gelernt werden.

Naturkost & Hofcafés

Viele ehemalige Hofanlagen haben sich umgestellt und produzieren ökologisch nachhaltig. Oft werden die eigenen Produkte in wunderschönen Hofläden und Cafés angeboten:

Ausgezeichneter Bio-Hofladen mit eigener Käserei, Bäckerei und angeschlossenem Hofcafè.